Künstler Gästebuch home

Die Antwort des Drachen sprach sich herum. Drauf sang der Prinz dem Vogel.

"Liebster Vogel, fliege!
Bring der Liebsten einen Gruß!"

Drauf sang der Vogel:

"Ewig lebt der Liebende!"

Und weiter sang der Narr:

"Der Nacht entstiegenes Ungeheuer!
Wo ist morgen wohl dein Feuer?
Ein Schatten nur
In der Spur
Der Schlange.
Fahr hernieder, verschlinge doch den Wurm.
Bist du aus Fleisch und Blut,
treibt Hunger dich zur Erde Frucht.
Bist du dem Schatten gleich, der Wahn -
ein Lämplein...
da, - das Licht!
Rätsel
Das Rätsel?
Seht's euch ruhig an.
Das ist das Rätsel,
das niemand lösen kann.
Der Liebe wegen nehm ich Tod und Wahn gelassen hin,
ich Narr, der
ich bin.

Seite 6

Sinndeutung zur Geschichte